Veröffentlicht am

Equinight mit Michael Geitner ausverkauft

Auch mitten in der Woche ist die Equinight mit Michael Geitner ausverkauft!

Gestern fand im Kochhaus Oskar in Forstern eine Comedy-Nacht rund um’s Pferd, für deren meist weibliche Besitzer und deren Ehemänner, statt. Mit 230 Gästen war der Saal restlos ausverkauft!

Alle Anekdoten basieren auf tatsächlichen Begebenheiten, so dass sich offenbar das meist weibliche Publikum immer wieder „ertappt“ fühlte, denn es macht viel Spaß einen so humorvollen Spiegel vorgehalten zu bekommen. Anders gesagt, Michael Geitner ist der perfekte Übersetzer Deutsch-Pferdefrau/Pferdefrau-Deutsch für all die Männer, die ihr Dasein mit dem Pferd teilen müssen.

Gemurmel, Gelächter bis hin zu schallendem Gelächter haben die Show begleitet. Die Organisatorin Birgit Stankus sagte dazu: „die Equinight findet sicherlich nicht zum letzten hier Mal statt.“

Für Geitner war es eine Show im Heimatgefilde, so musste er diesmal deutlich weniger sein international angepriesenes Oxford-Deutsch auspacken und konnte noch freier von der Leber weg berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.